Inhalt dieser Mail: 

Liebe Jugendleiter*innen des Landkreises Weilheim-Schongau,

Jugendarbeit lebt und ist wichtiger denn je. Junge Menschen kennen nun die Digitale Welt in all ihren Facetten, doch nun müssen wir zusammen wieder die reale Welt, die Welt da draußen erkunden.

Da eine gelingende und starke Jugendarbeit in den nächsten Jahren von immenser Bedeutung sein wird, haben wir zuletzt die Politik (Bürgermeister, Landrätin Bundestag- und Landtagsabgeordnete) im Rahmen unseres Jubiläums auf die Bedürfnisse und Nöte der Jugendarbeit aufmerksam gemacht.

Dabei macht es durchaus Hoffnung, dass die Worte Junge Menschen, Jugendarbeit und außerschulische Angebote in den aktuellen Diskussionen um Corona-Lockerungen wieder gehört werden. Die neue 13. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (was für ein Wort) gibt uns hier Zuversicht dass diesen Sommer wieder vieles gehen kann und wird.

Aber es darf auch nicht vergessen werden, dass Corona immer noch da ist und uns wohl auch noch lange begleiten wird. Helft weiterhin mit Vorsicht, Vernunft und Bedacht mit das Infektionsgeschehen so gering wie möglich zu halten und den jungen Menschen positive, unvergessliche Erfahrungen und Erlebnisse zu ermöglichen. 

Daher liebe in der Jugendarbeit Engagierte: Lasst nicht locker und vor allem nutzt das BJR--Sonderprogramm für Ferienangebote auf welches wir hier nochmal ganz explizit hinweisen möchten.

Euer

KJR-Team

Vorstand und Geschäftsstelle

#jugendarbeithältzusammen

Vortreffen zur Halle der Jugendarbeit am 22.06.21

Halle der Jugendarbeit 2021 - zusammen geht auch heuer was!
Die Oberlandausstellung findet vom 29.09.2021 bis zum 03.10.2021 in Weilheim statt. Auch wenn sich hier viele Dinge ändern werden - würden wir in diesem Rahmen gerne wieder die Halle der Jugendarbeit auf die Beine stellen.

Dazu findet am 22.06.2021 um 19.00 Uhr ein erstes Treffen, gemeinsam mit der Messeleitung statt. Dazu laden wir euch recht herzlich ein. 

Anmeldung per Mail bis spätestens 14.06.2021 an info@kjr-wm-sog.de mit folgenden Infos: 

Jugendorganisation; Name und Kontaktdaten

Bitte meldet euch in jedem Fall bei uns ob ihr dabei seid! Die Messeleitung plant mit unseren Rückmeldungen. 

Impressionen von der letzten ORLA gibt es hier. 

Juleica-Fortbildung
"Wieder präsent"

Jetzt gleich anmelden zu unserer Juleica-Fortbildung am 14.07.2021 von 19.00 bis 21.30 Uhr: "Wieder präsent! - Präsentieren, leiten auftreten"
Gemeinsam mit Referent Harry Schwimmer wollen wir uns in diesem Seminar mit Mimik, Körpersprache und Gestik außeinandersetzen und dies vor allem auch umsetzen! Das Seminar soll bewusst auch den Restart von Jugendarbeit in Präsenz in den Blick nehmen.

Infos im Link unter diesem Beitrag.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

Spieleseminar

Am Samstag den 17.07. ist zudem ein Spieleseminar in Peissenberg geplant. Mit Referentin Saskia Wunsch

Anmeldung ab 16.06.2021 möglich
Anmeldung und mehr Info

Aktuelle Hinweise zu Jugendarbeit in Zeiten von Corona

Die 13. BaylfSMV ist seit 08.06.2021 in Kraft und gibt nun deutliche Öffnungsmöglichkeiten im Bereich Jugendarbeit bekannt. Jugendarbeit kann gem. § 22 bei einer Inzidenz unter 100 in Präsenz stattfinden.

Hier kurz die Rahmenbedingungen, für Durchführung von Jugandarbeit, nach Informationen des BJR, die bei einer Inzidenz unter 50 (die derzeit im Landkreis gilt):

Kleingruppenregelung für Jugendarbeit: 

  • Gruppengröße: 10 Teilnehmende aus 10 Hausständen
    • Innerhalb der Kleingruppe entfällt Masken- und Abstandspflicht
  • Testpflicht: 
    • Verpflegung: (nicht notwendig)
    • Übernachtung (bei Anreise)
Alles wissenswerte unter www.bjr.de/corona 

Für die genauen Rahmenbedingungen in Bezug auf Verpflegung und Übernachtung, warten wir noch auf die aktuellen Rahmenkonzepte für diese Bereiche. 
Die Informationen gibt es aktuell beim BJR. 

Bei Fragen wendet euch gerne und sofort an uns!

Restart Zeltplatz und Jugendübernachtungshaus Peissenberg

Unser Jugendübernachtungshaus Ammerhaus Peissenberg und unseren Kinder- und Jugendzeltplatz ist geöffnet. Sowohl die 10 Schlafzelte wie auch das große Essenszelt und Spielezelt stehen. Wir nehmen jederzeit Buchungsanfragen an.

Für Jugendorganisationen aus dem Landkreis würden wir unseren Zeltplatz gerne für Mehrtages-Tagesaktionen, mit oder ohne Übernachtungen oder Seminare zur Verfügung stellen. Wir schaun was geht - um dort möglichst viel Jugendarbeit passieren lassen zu können!

Für nähere Informationen bezüglich Belegungen, wendet euch bitte an unsere Geschäftsstelle. info@kjr-wm-sog.de Tel: 0881-3183

 

Neu bei uns im Verleih - für eure Veranstaltungen

Ab sofort haben wir eine Gastro-Spülmaschine im Verleih, die auch von den Beleger*innen unseres Zeltplatzes genutzt werden kann. Plant ihr eine Veranstaltung - meldet euch gerne bei uns!

Wahllokale für die U18-Bundestagswahl gesucht

Die U18-Wahl ist die Wahl für alle Kinder und Jugendlichen, die aufgrund ihres Alters nicht an regulären Wahlen teilnehmen dürfen.

Sie findet am 17. September, neun Tage vor der Bundestagswahl statt. Wir suchen noch nach Institutionen, Initiativen oder Einrichtungen, die Wahllokale einrichten wollen. Beteiligen können sich alle Organisationen, die parteipolitisch unabhängig sind. Idealerweise werden Wahllokale an Orten eingerichtet, an denen sich Jugendliche aufhalten: an Schulen, in Vereinen, in Jugendeinrichtungen, an öffentlichen Plätzen oder in Freizeiteinrichtungen.

Der BJR koordiniert die U18-Wahlen in Bayern und wir im Landkreis Weilheim-Schongau, zusammen stellen wir Infomaterial zur Verfügung. Eine Anmeldung zum Wahllokal erfolgt direkt unter www.U18.org-

Falls ihr Fragen habt - meldete euch bei uns!


Wir planen zudem Aktionen zur Vorbereitung. Hier solles es beispielsweise jugendpoltische Action-Bounds im Landkreis geben. 

Workshop zu den U18-Wahlen

Ab dem 28.06.2021 bieten wir einen Workshop zur Bundestags- und U18-Wahl an.

Inhalt:
  • Allgemeine Infos zu Bundestagswahl und U18-Wahl
  • Parteiinhalte gemeinsam aufgearbeitet
  • Erstellung von Fragen an Wahlkreisabgeordnete von jungen Menschen
  • EIn
Zielgruppe:
  • U18-Wähler*innen und Erstwähler*innen, - alle junge Menschen
  • Schulklassen; Jugendgruppen/Verbände
Ort:
  • Bei euch vor Ort / Jugendraum
  • Bei uns - Zeltplatz / Alternativlocation
  • Schule
  • Jugendzentrum
Meldet euch bei uns: Tel: 0881-3183 oder info@kjr-wm-sog.de (Ansprechpartner Marius Berger)
 

75 Jahre KJR

Seit 75 Jahren gibt es die Jugendarbeit des Landkreises mit dem KJR. Ehemalige und aktive Ehrenamtliche arbeiten derzeit an Veranstaltungen und Formaten rund um das Jubiläum.


Social-Media Kampagne: Aufruf Beitrag zum Jubiläum

Vom 14.05.2021  bis 14.05.2022 läuft die Social-Media-Kampagne mit vielen Beiträgen von und mit Jugendarbeit zu finden unter: https://jubi.kjr-wm-sog.info  oder auf facebook.com/kjrwmsog,  instagram.com/kjrwmsog und Youtube: Kreisjugendring Weilheim-Schongau

Wir freuen uns über jede Jugendgruppe die uns einen Beitrag zum Jubiläum schickt, unter anderem auch um für eure Jugendarbeit Werbung zu machen.

Beiträge per Mail an info@kjr-wm-sog.de 
(Für Videos können wir euch auch einen Uploadlink für unsere Nextcloud zukommen lassen)

Interviewreihe in Lokalzeitung:
Jugendleiter*in von damals trifft Jugendleiter*in von heute
Im Rahmen unseres Jubiläums führen wir ab Juli Interviews, zusammen mit der Lokalzeitung durch.
Für die Interviews brauchen wir auch euch!

Hast du Lust ein Interview über deine aktuelle Jugendarbeit vor Ort zu machen und/oder kennst du jemanden aus deinem Jugendverband der früher - vor 20 / 30 / 50 oder 70 Jahren aktiv war? -
Dann melde dich bei uns: info@kjr-wm-sog oder Tel: 0881-3183 in der Geschäftsstelle. 

BJR Ferienportal

Trägern bietet das BJR-Ferienportal die Möglichkeit, Anträge für zusätzliche Angebote zu stellen und bereits bestehende Maßnahmen zu bewerben.

Kinder, Jugendliche und Eltern können über das BJR-Ferienportal geeignete Ferienangebote suchen und sich bei den Anbietern anmelden.

Eine „zusätzliche Maßnahme“ liegt auch vor, wenn eine bestehende Maßnahme aufgrund von Corona-Bedingungen umstrukturiert werden muss, oder zusätzliche Gruppen angeboten werden.

Gefördert werden Gruppen von 6 bis 12 Kindern mit Honorarkosten in Höhe von 2.000 € - Raummiete von 300 € und Sachkosten von 200 €

Planungssichere Ferienangebote bis zu Inzidenz von 165:

Schon für die Pfingstferien konnte der BJR für Maßnahmen, die im BJR-Ferienportal gelistet waren, ob durch den BJR gefördert oder nicht, erwirken, dass diese auch bei einer Inzidenz zwischen 100 und 165 stattfinden können. Nach unserem Informationsstand soll diese Regelung auch für die weiteren Ferien gelten. Also ein weiterer Grund, die Angebote dort einzustellen!

Stadtradeln im Team Jugendarbeit

Mach mit beim Stadtradeln 2021 ab dem 19. Juni 2021.Direkt hier unserem Team "Jugendarbeit Weilheim-Schongau" beitreten:

https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1&team_preselect=4143

Gemeinsam wollen wir im Rahmen dieser Initiative unseren Landkreis "radlfähiger" machen etwas für Klimaschutz und unseren Landkreis lebenswerter machen!
Facebook firmen name Instagram Name Youtube Kanal
Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
Kreisjugendring Weilheim-Schongau
Herbert Haseitl
Pütrichstraße 5
82362 Weilheim
Deutschland

08813183
info@kjr-wm-sog.de
www.kjr-wm-sog.de
Wenn Sie diesen Newsletter (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie ihn hier abbestellen.